Drama Ministry

Drama Ministry fördert Theaterschaffende in der Kirche mit Online-Material, Vor Ort-Support und deutschlandweiten Seminaren.
mehr erfahren

iThemba

Verbreitet die Stimmung Südafrikas und berichtet von der Hoffnung, die Leben verändert.
mehr erfahren

Lifeliner

Der Lifeliner teilt Leben: Unterwegs in Schulen, Fußgängerzonen und Stadtfesten. Dort wo Menschen sind..
mehr erfahren

Project Serve

Auslandseinsätze auf allen Kontinenten.
mehr erfahren

Youthload

Online Ideenpool für christliche Jugendarbeit.
mehr erfahren

JFC Deutschland

JFC Deutschland ist Teil des weltweiten Netzwerks von Jugend für Christus International.
mehr erfahren

SELBSTCOACHING – Dein Schlüssel zum persönlichen Wachstum

Informationen

  • 17.–19.05.2019
  • JFC Zentrale Mühltal (bei Darmstadt)
  • Zeit: 18:30–15:00
  • Optional
  • Optional
  • Freie Plätze: 1
  • Anmeldeschluss: 05.05.2019
  • Zahlungsart: Vorauskasse

Inhalt

Wer möchte nicht zufrieden, gelassen und innerlich stark sein? Uns selbst zu coachen bedeutet, sich mit Hilfe bestimmter Methoden und Techniken selbst zu unterstützen und sein Leben positiv zu beeinflussen um die eigene Lebensqualität zu steigern.

Selbstcoaching, richtig angewendet, ist eine Form der Selbstreflexion. Sie dient einer gezielten Auseinandersetzung mit den eigenen Denk- und Verhaltensweisen, der Lösung von Problemen und der Entwicklung von Zielen. Dies ermöglicht uns mehr Ruhe, Freude und Zufriedenheit.

Dieses Seminar hat das Ziel, lösungsorientierte Selbstcoachingmethoden zu erlernen und die Wirkung und den Nutzen zu erfahren, damit diese im privaten und beruflichen Alltag eingesetzt werden können.

Zusätzlich bekommst Du theoretische Inhalte vermittelt und viele Informationen über die unterschiedlichen Coachingtechniken und deren Einsatzbereiche.  (Gesundheitscoaching, Resilienztraining, Aufstellungsarbeit, NLP, Wingwave ect. )

Der Schwerpunkt liegt im Erlernen der praktischen Anwendung der Selbstcoachingmethoden und der Selbsterfahrung.

 

Was lernst du in diesem Seminar?

  • Verschiedene nachhaltige Coachingtechniken kennen und anwenden, um sie in Deinen persönlichen Lebensbereichen wie z.B. Familie/Partnerschaft, Beruf, Gesundheit, Hobby einsetzen zu könnenMit Deiner Selbstcoaching – Drehscheibe die jeweils passenden Methoden auszuwählen
  • Deine Ressourcen zu entdecken und freizusetzen
  • Wie Du deine persönliche, selektive Wahrnehmung erkennen und nutzen kannst.
  • Den Ursachen für Deine Einstellungen und Gefühle auf den Grund zu gehen
  • Wie Du dich in Stress-Situationen und bei Herausforderungen unterstützen kannst
  • Bei Bedarf Deine Eigenmotivation zu steigern
  • Wie Du Blockaden auflösen kannst
  • Negative Gefühle in bestimmten Situationen zu verstehen und im Anschluss loszulassen
  • Dein Selbstvertrauen, Dein Selbstbewusstsein und Deine Selbstsicherheit zu stärken
  • Deine Kommunikation wesentlich zu verbessern.

Es erwarten dich Methoden, die Du selbst für Dich und auch andere privat wie beruflich erfolgreich anwenden kannst.

Als Teilnehmer bekommst Du ein vielseitiges und nachhaltiges Know How an die Hand, so dass Du auch im Alltag Deine Fähigkeiten nutzen und Deine Ziele verwirklichen kannst.

Dieses Seminar eignet sich besonders für

  • ...jeden, der durch Selbstreflektion die Beziehungskompetenz zu sich und zu anderen verbessern will.
  • Menschen, die sich selbst stärken und ihre Persönlichkeit (privat wie beruflich) weiterentwickeln möchten.
  • Personen in Berufsgruppen, die ihr berufliches Kow How erweitern möchten, z. B. nebenberufliche Schauspieler, Lehrer, Mentoren, Moderatoren, Selbständige, Führungskräfte, Ärzte, Trainer, Therapeuten ect.

Du erhältst außerdem

  • Ein individuell ausgearbeitetes Perönlichkeitsprofil
  • Ein Schritt-für-Schritt Selbstcoachingmethoden - Anleitungsbooklet für den Eigengebrauch 

ReferentIn

Irmi Baumann, Dipl. Coach und Beraterin (CTAS)

Seit 20 Jahren selbständig, arbeitet in eigener Praxis bei München mit Schwerpunkt Selbstcoaching und Gesundheitscoaching. Sie ist seit 18 Jahren verheiratet und hat eine Tochter.

„Ich verstehe meine Arbeit als Dienst Menschen zu begleiten ihren Platz zu finden, ihre Berufung sinnstiftend zu verwirklichen und sie zu befähigen aus der Fülle des Lebens zu schöpfen. Ich bin von Selbstcoaching überzeugt. Es ist immer wieder großartig zu erleben, wie sich innerhalb kurzer Zeit Blockaden lösen, eigene Fähigkeiten zielgerichtet genutzt und unterschiedlichste Situationen gemeistert werden können.“

Kursbegleitung

Ruben Turbanisch, JFC Deutschland e.V.

Ruben ist Trainer und Coach für Wirkungs- und Wahrnehmungskompetenz (S.C.I.L.-Master). Anziehende Atmosphäre zu gestalten, damit Menschen ihr volles Potential motiviert für Gott einsetzen können, ist seine große Leidenschaft.

Seine langjährige Erfahrung auf & hinter der Bühne (unter anderem am Staatstheater Darmstadt,  in der Kindermusicalarbeit bei Wort des Lebens e.V. am Starnberger See, Theater zum Einsteigen und Willow Creek) hilft ihm als Leiter von d:m Menschen zu ermutigen und zu fördern Außergewöhnliches für die beste Nachricht der Welt zu erschaffen. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern (Elisa und Till) in Mühltal.

Linda Fritsche

Linda arbeitet seit 2010 als Assistentin in verschiedenen Arbeitsbereichen von JFC Deutschland und unterstützt seit Ende 2015 auch den Bereich Drama Ministry. 
Sie liebt die Arbeit im „Backstage“-Bereich, z. B. beim Vorbereiten von Seminaren, genauso wie den direkten Kontakt mit den Drama Ministry Academy Studenten und Seminarteilnehmern.

Preise

Normalpreis Preis für Academystudenten
ohne Frühbucherrabatt € 280,00 € 220,00*

Kosten für Verpflegung und Unterkunft:

Im Seminar ist enthalten: 3 Tage Seminar, mit Pausenverpflegung (inkl. ME u. AE), Teilnehmerunterlagen und Zertifikat.

Die Übernachtung kann im Bestellprozess hinzugebucht werden und versteht sich inkl. Frühstück.

*) Die Studentenpreise sind gültig für alle d:m Studenten nach den neuen Studienrichtlinien. Weitere Informationen erhaltet ihr bei uns.

SELBSTCOACHING – Dein Schlüssel zum persönlichen Wachstum

Optional

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.