Drama Ministry

Drama Ministry fördert Theaterschaffende in der Kirche mit Online-Material, Vor Ort-Support und deutschlandweiten Seminaren.
mehr erfahren

iThemba

Verbreitet die Stimmung Südafrikas und berichtet von der Hoffnung, die Leben verändert.
mehr erfahren

Lifeliner

Der Lifeliner teilt Leben: Unterwegs in Schulen, Fußgängerzonen und Stadtfesten. Dort wo Menschen sind..
mehr erfahren

Project Serve

Auslandseinsätze auf allen Kontinenten.
mehr erfahren

Youthload

Online Ideenpool für christliche Jugendarbeit.
mehr erfahren

JFC Deutschland

JFC Deutschland ist Teil des weltweiten Netzwerks von Jugend für Christus International.
mehr erfahren

SCHAUSPIEL SPEZIAL

Informationen

  • 21.–23.06.2019
  • JFC Zentrale Mühltal (bei Darmstadt)
  • Zeit: 18:00–15:00
  • Optional
  • Optional
  • Freie Plätze: 1
  • Anmeldeschluss: 11.06.2019
  • Zahlungsart: Vorauskasse

Inhalt

In diesem Seminar bieten wir dir die Möglichkeit, intensiv an einer Rolle zu arbeiten! Vielleicht bist du ja gerade dabei, oder träumst schon lange davon, einen Charakter zu spielen, der dir am Herzen liegt… eine Message auf die Bühne zu bringen. Vielleicht kommst du aber auch mit deinem Team…

Wir führen dich ein in die Werkgeheimnisse der Schauspielkunst und arbeiten dabei mit verschiedenen Schauspieltechniken (z. B. Stanislawski, Grotowski, Stella Adler, Method Acting, …).

In einem gemeinsamen schöpferischen Prozess zeigen wir dir unterschiedliche inszenatorische Ansätze. Du kannst also gespannt sein, deine Rolle auch mal ganz anders zu spielen!

Gruppenrabatt

Solltet ihr in einer Gruppe kommen, bieten wir euch einen Rabatt in Höhe von 20% ab dem dritten Teilnehmer.

Zur Vorbereitung

Bitte schick uns deine Rolle schon vor dem Seminar zu. Wenn du aktuell keine hast, bieten wir dir auch an, eine Rolle mit dir im Vorfeld des Seminars auszusuchen. Das gilt auch, wenn du mit deinem Team kommst und ihr ein Stück braucht.

ReferentInnen

Monica Degen

Monica Degen ist Regisseurin aus Berlin schreibt und inszeniert Theaterstücke für und mit Erwachsenen und Kinder. Sie trainiert Theatergruppen und Schauspieler im Theater und Filmbereich. Gemeinsam mit ihrem Mann Rolf-Dieter Degen leitet sie Seminare zum Thema Schauspiel, Rhetorik, kreatives Schreiben und macht Einzel-Coaching im Fach „Rhetorik und Persönlichkeit“.

Rolf-Dieter Degen

Rolf-Dieter Degen ist Schauspieler, Redner, Theologe aus Berlin, leitet gemeinsam mit seiner Frau Monica Degen Seminare zum Thema: Schauspiel, Rhetorik, Psalmen, Lebens-Garten. Er spielt in eigenen Produktionen und arbeitet als Künstler mit vielen anderen Organisationen und Netzwerken zusammen.

Kursbegleitung

Ruben Turbanisch, JFC Deutschland e.V.

Ruben ist Trainer und Coach für Wirkungs- und Wahrnehmungskompetenz (S.C.I.L.-Master). Anziehende Atmosphäre zu gestalten, damit Menschen ihr volles Potential motiviert für Gott einsetzen können, ist seine große Leidenschaft.

Seine langjährige Erfahrung auf & hinter der Bühne (unter anderem am Staatstheater Darmstadt,  in der Kindermusicalarbeit bei Wort des Lebens e.V. am Starnberger See, Theater zum Einsteigen und Willow Creek) hilft ihm als Leiter von d:m Menschen zu ermutigen und zu fördern Außergewöhnliches für die beste Nachricht der Welt zu erschaffen. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern (Elisa und Till) in Mühltal.

Linda Fritsche

Linda arbeitet seit 2010 als Assistentin in verschiedenen Arbeitsbereichen von JFC Deutschland und unterstützt seit Ende 2015 auch den Bereich Drama Ministry. 
Sie liebt die Arbeit im „Backstage“-Bereich, z. B. beim Vorbereiten von Seminaren, genauso wie den direkten Kontakt mit den Drama Ministry Academy Studenten und Seminarteilnehmern.

Preise

Normalpreis Preis für Academystudenten
ohne Frühbucherrabatt € 360,00 € 300,00*

Kosten für Verpflegung und Unterkunft:

Im Seminar ist enthalten: 3 Tage Seminar, mit Pausenverpflegung (inkl. ME u. AE), Teilnehmerunterlagen und Zertifikat.

Die Übernachtung kann im Bestellprozess hinzugebucht werden und versteht sich inkl. Frühstück.

*) Die Studentenpreise sind gültig für alle d:m Studenten nach den neuen Studienrichtlinien. Weitere Informationen erhaltet ihr bei uns.

SCHAUSPIEL SPEZIAL

Optional

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.