Drama Ministry

Drama Ministry fördert Theaterschaffende in der Kirche mit Online-Material, Vor Ort-Support und deutschlandweiten Seminaren.
mehr erfahren

iThemba

Verbreitet die Stimmung Südafrikas und berichtet von der Hoffnung, die Leben verändert.
mehr erfahren

Lifeliner

Der Lifeliner teilt Leben: Unterwegs in Schulen, Fußgängerzonen und Stadtfesten. Dort wo Menschen sind..
mehr erfahren

Project Serve

Auslandseinsätze auf allen Kontinenten.
mehr erfahren

Youthload

Online Ideenpool für christliche Jugendarbeit.
mehr erfahren

JFC Deutschland

JFC Deutschland ist Teil des weltweiten Netzwerks von Jugend für Christus International.
mehr erfahren

Drama Ministry ist für dich kostenlos!

Damit wir dieses und viele andere Angebote anbieten können, braucht das Netzwerk deine Hilfe.

Willst du weiterhin dieses Angebot nutzen können? Hilf mit einer Spende!

 

Ziel: 76.500€

Jetzt unterstützen

Beziehung

Männer2
Frauen0
Kinder0
Egal0

Informationen:

  • < 5 Minuten
  • Jugend, Allgemein

Zwei Jugendliche unterhalten sich wie es ihnen geht und wie die Bezeihung zu ihrer Freundin läuft.

Beziehung, Liebe, Freundschaft

Das Stück

Alex und Ron treffen sich. Alex sitzt auf einer Bank, Ron kommt hinzu.

Ron: "Hi Alex, wie geht's?"

Alex (niedergeschlagen): "Hi Ron, geht so."

Ron: "Das klingt ja gerade nicht so begeistert. Was ist los mit dir?"

Alex: "Ich weiß auch nicht so richtig. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es zwischen mir und Sarah nicht so richtig läuft."

Ron: "Wie kommst du den darauf? Immer wenn ich euch zusammen sehe, dann seht ihr glücklich aus."

Alex: "Ja, bin ich ja auch, aber irgendwie ist das manchmal etwas blöd – ich meine nicht Sarah, sondern dass wir nicht so viel Zeit miteinander haben."

Ron: "Und weil ihr nicht so viel Zeit miteinander verbringt, deswegen denkst du, dass es nicht so richtig läuft?"

Alex: "Ja, ich würde halt gerne mehr Zeit mit ihr verbringen."

Ron: "Dann verzichte doch auf das Fußballspielen. Dann hast du gleich zwei bis drei Abende in der Woche mehr frei."

Alex: "Du spinnst wohl, gerade jetzt wo wir aufgestiegen sind? Das kannste voll knicken, wir haben doch so viel trainiert und jetzt soll ich damit aufhören?"

Ron: "War ja nur ein Vorschlag – du sagtest doch, dass du mehr Zeit mit ihr verbringen willst."

Alex: "Ja, will ich auch. Aber sie könnte doch das Reiten auf einen anderen Tag legen, oder damit ganz aufhören. Reiten – was für eine blöde Sache."

Ron: "Das sieht sie aber total anders. Außerdem weißt du doch, dass sie am Mittwoch immer mit Julia zum Reiten geht, und das machen sie doch schon viele Jahre. Soweit ich weiß, ist das auch der einzige Tag an dem sie zusammen reiten können. Wenn es zufällig auf einen Tag fallen würde, wo du Training hast, hättest du ja auch nichts dagegen."

Alex: "Ja, hast ja recht, das ist doch irgendwie alles total blöd."

Ron: "Aber sonst läuft es bei euch in der Beziehung?"

Alex: "Außer, dass wir uns deswegen gezofft haben, denke ich ist alles okay"

Ron: "Du meinst also, dass ihr eine gute Beziehung habt?"

Alex: "Ich denke schon."

Ron: "Ich habe da mal eine andere Frage: Was macht eure Beziehung denn zu einer guten Beziehung?"

Alex: "Das ist eine gute Frage. Da muss ich mir noch einmal ein paar Gedanken drüber machen."

LICHT AUS.

Spenden, helfen, fördern

Mit deiner Unterstützung hilfst du uns Theaterschaffenden

Jetzt spenden