Drama Ministry

Drama Ministry fördert Theaterschaffende in der Kirche mit Online-Material, Vor Ort-Support und deutschlandweiten Seminaren.
mehr erfahren

iThemba

Verbreitet die Stimmung Südafrikas und berichtet von der Hoffnung, die Leben verändert.
mehr erfahren

Lifeliner

Der Lifeliner teilt Leben: Unterwegs in Schulen, Fußgängerzonen und Stadtfesten. Dort wo Menschen sind..
mehr erfahren

Project Serve

Auslandseinsätze auf allen Kontinenten.
mehr erfahren

Youthload

Online Ideenpool für christliche Jugendarbeit.
mehr erfahren

JFC Deutschland

JFC Deutschland ist Teil des weltweiten Netzwerks von Jugend für Christus International.
mehr erfahren

Drama Ministry ist für dich kostenlos!

Damit wir dieses und viele andere Angebote anbieten können, braucht das Netzwerk deine Hilfe.

Willst du weiterhin dieses Angebot nutzen können? Hilf mit einer Spende!

 

Ziel: 76.500€

Jetzt unterstützen

Tempel Gottes / Geschenk Gottes

Männer0
Frauen0
Kinder0
Egal6

Informationen:

  • < 5 Minuten
  • Allgemein, Jugend, Pantomime

5 Geschenke stehen auf der Bühne. Ein Sprecher geht mit je einem Geschenk nach einander zu 5 verschiedenen Personen, welche unterschiedlich auf das Geschenk reagieren. Nur die letzte Person nimmt es an und bedankt sich.

Tempel, Geschenk, Annahme, Körper, Dank, Umgang mit Geschenken

Das Stück

5 Geschenke stehen auf der Bühne. Sprecher geht mit Geschenk zu jeder Person.

Sprecher (zu Person 1): "(Name) – ich habe ein Geschenk für Dich!"

1. Person nimmt das Geschenk an, reißt Paket auf und nimmt alles heraus: Schuhe, Kleider, Werkzeug... Das Geschenk wirft sie achtlos weg.

Sprecher (zu Person 2): "(Name) – ich habe ein Geschenk für Dich!"

2. Person nimmt es, ihr Handy klingelt. Sie lässt das Geschenk liegen und vergisst es...

Sprecher (zu Person 3): "(Name) – ich habe ein Geschenk für Dich!"

3. Person schaut es an, wird wütend und zerstört es (trampelt darauf).

Sprecher (zu Person 4): "(Name) – ich habe ein Geschenk für Dich!"

4. Person nimmt es und färbt es schwarz ein (Totenkopf…) und benutzt es als Esstisch.

Sprecher (zu Person 5): "(Name) – ich habe ein Geschenk für Dich!"

5. Person fragt mehrmals nach 'Wirklich für mich?' Drückt es fest an sich & bedankt sich.

LICHT AUS.

Anmerkungen des Autors

Wie gehst Du mit dem Geschenk um, das dir Gott gegeben hat?

Spenden, helfen, fördern

Mit deiner Unterstützung hilfst du uns Theaterschaffenden

Jetzt spenden